Merkur Bank Turnier

Freitag 15 . September 2017 12:00 Uhr
18 Loch Turnier von unserem Sponsor Merkur Bank.
Merkur_Bank_Logo_grau.svg2.png

Wettspiel:                  Einzel nach Stableford über 18 Löcher     - vorgabewirksam -

CR-/Slopewert           Herren                      von Gelb:        CR 72,1       ·        Slope 130       ·        Par 72

   Damen                     von Rot:          CR 73,7       ·        Slope 125       ·        Par 72

Spielbedingungen:     Gespielt wird nach den Offiziellen Golfregeln (einschl. Amateurstatut ) des Deutschen Golf Verbandes e.V. und den Platzregeln des GC Schloss Egmating e.V. Das Wettspiel wird nach

dem DGV-Vorgabensystem ausgerichtet

Starberechtigt:           Mitglieder und Gäste mit Höchstvorgabe 54 Vorgaben 45 – 54  werden für die Preise mit 45 gewertet 

Teilnehmerzahl:          maximal 30 Spieler/innen

Startzeit:                     ab 12:00 Uhr

Preise/HCP Klasse:   Brutto – und Nettopreise

                                   Doppelpreisausschluss Brutto vor Netto

Ergebnisse:               Bei gleichen Ergebnissen entscheidet das bessere Gesamtergebnis von 9 der zuletzt gespielten Löcher, deren Auswahl nach der Vorgabenverteilung (1, 18, 3, 16, 5,14, 7, 12, 9) erfolgt.

                                   Bei weiterer Gleichheit zählen die 6 Löcher mit dem Schwierigkeitsgrad 1, 18, 3, 16, 5, 14, danach 1, 18, 3 und schließlich das schwerste Loch.

                                   Bei  weiterer Gleichheit entscheidet das Los.

Spielleitung:               Felix Leib, Raphael Huber,  Tom Look

Preisverleihung:        Die Preisverleihung findet im Anschluß an das Turnier statt. Bei Nichterscheinen bei der Siegerehrung werden die Preise weitergegeben.

Startgeld:                    € 20,00 Mitglieder                            € 70,00 Gäste

Mit Rundenverpflegung! Die Meldegebür ist vor dem Start im Sekretariat zu entrichten.

 

Meldeschluß:             Donnerstag, den 14.Septemeber, um 10:00 Uhr

                                   Bitte beachten Sie, dass auch für verspätete oder nicht erfolgte Absagen die Teilnahmegebühr anfällt.

Startzeiten:                 Können am 14.Septemeber, nach 14:00 Uhr im Sekretariat erfragt werden.

 

 

Änderungsvorbehalt:    Die Spielleitung hat in begründeten Fällen das Recht, Ausschreibung, Platzregeln

                                               und Startzeiten abzuändern sowie zusätzliche Bedingungen herauszugeben.

Kommende Events

Vergangene Events