Golfreise nach Griechenland

Sonne, zwei aussergewöhnliche Golfplätze, gemeinsames trainieren und spielen. Abendessen am Meer. So muss Golfurlaub sein
Navarino_Bay_6_klein.jpg

Die Sonne genießen, zusammen mit den Golfpros trainieren und Golfspielen. Als Tagesabschluß dann gemeinsam am Meer Abendessen. So sollte Ihre Golfreise aussehen. Mehr als 600 Reisebüros haben bei einer Galaveranstaltung auf Mallorca das "Costa Navarino Resort" in Griechenland mit seinen zwei Golfplätzen "Dunes Course" und "Bay Course" zum besten "Golfresort Europas 2017" gewählt.
Entdecken Sie auch diesen einzigartigen Fleck Natur mit traumhafter Umgebung und sensationellen Golfplätzen. Zusammen mit den Pros Felix Lubenau und Clemens Otto können Sie bei einer gemeinsamen Golfreise im April auf diesen Anlagen spielen und trainieren.
Die Reise findet in der ersten Osterferienwoche statt. Daher gibt es ein spezielles Angebot für Jugendliche unter 18 Jahren.

Die Daten im Überblick:

Golfreise nach Costa Navarino vom 09. - 16. April 2017
-  Transfers ab / bis Flughafen Kalamata
-  7x Übernachtung in der angegebenen Zimmerkategorie inkl. Frühstück
-  3x Abendessen inkl. Tischgetränke
-  Willkommenscocktail am Ankunftstag
-  5 Trainingstage mit Ihren PROs Felix Lubenau und Clemens Otto, mit je 2 Stunden Driving Range und Begleitung über den Platz (18 Loch)
-  Unbegrenzte Range-Bälle an den Trainings- bzw. Spieltagen
-  3x Green Fee auf dem The Dunes Courses, inkl. Rangebälle und Trolley
-  2x Green Fee auf dem The Bay Course inkl. 1/2 Cart und Rangebälle
-  Mindesteilnehmerzahl 7 Personen, maximal 9 Personen pro Trainer
-  1x GOLF TIME Jahres-Abo (8 Ausgaben)
Gesamtpreis pro Person im Doppelzimmer ohne Flug 1.990€
Mehr Informationen entnehmen Sie bitte direkt dem Angebot: Bitte hier klicken

 

Neueste News