Einzeltraining

Schwungebenen, Eintreffwinkel, Powerboxen, convexe Handgelenke, early release, reverse Pivot, und und und ...

Golf soll Spaß machen – ebenso das Golftraining. Die Aufgabe der Golf-Pros ist nicht Sie noch mehr zu verwirren oder Ihnen das Gefühl zu geben Sie wären unfähig und nicht in der Lage die Tipps und Anweisungen umzusetzen.

Die Schuster&Lubenau Academy mit Ihrem Headpro Felix Lubenau und den Stützpunkttrainern Justin Walsh und Erwin Pesch verfolgen hier eine neue und moderne Art des Golfunterrichtes.

Ziel ist zuerst Ihre Fähigkeiten und körperlichen Voraussetzungen zu finden um im zweiten Schritt das Training individuell zugeschnitten Sie an einen Schwung heranzuführen der zu Ihnen passt, den Sie wiederholen können, auch unter Druck Situationen.

Sie können selbst entscheiden wie weit Sie bei diesem Training gehen wollen. Möchten Sie den an Sie angepasst Schwung haben oder eventuell muskuläre Defizite ausgleichen um mehr Kraft und Länge in Ihr Spiel zu bringen? Sind Sie auf der Driving Range auf dem Niveau eines Master-Siegers auf dem Platz klappt nichts? Spielen Sie in Privatrunden gut aber im Turnier geht Ihnen zum Ende hin „die Luft“ aus? Zwickt nach 12 Löchern der Rücken das der Schwung kaum  noch geht?

Die Schuster&Lubenau Academy in Egmating kann Ihnen bei allen Punkten unter die Arme greifen und helfen. Alle Trainer arbeiten untereinander zusammen. So können Sie jederzeit von einem Trainer zum anderen Wechseln um Ihre körperlichen Voraussetzungen besser kennenzulernen, Mentale Training einbauen oder richtige Spielstrategien entwickeln. Sagen Sie was Sie brauchen oder machen möchten und die Trainer tauschen sich untereinander aus. Alle Trainer der Schuster&Lubenau Academy haben gemeinsam ein Ziel und das ist „Sie“ besser zu machen und Ihnen mehr Freude am Golfspiel zu vermitteln.