Schlägerreparatur

Schuster_Lubenau_Golfanlage_Schloss_Egamting_Schläger_Reparatur.jpg

Glatte, rutschige Griffe sind ein sicheres Zeichen dafür, dass Ihre Griffe erneuert werden sollten. Schließlich ist der Griff Ihre einzige Verbindung zu Ihrem Schläger und damit entscheidend verantwortlich über den Golfschwung und die Richtung in der der Golfball fliegt oder eben hätte fliegen sollen.
Griffe können auch zu dünn oder zu dick sein. Dies wirkt sich schon auf die Flugbahn des Balles aus. Wenn Ihr Griff zu dick ist, kann es passieren, das Sie den Schläger zu fest halten müssen. Somit rotieren Ihre Handgelenke nicht mehr so leicht und es entsteht schnell eine Tendenz zum Slice.
Sind Ihre Griffe zu dünn rotieren die Handgelenke leicht und Sie haben eher eine Tendenz zum Hook.
Lassen Sie sich das am Besten von unsren Golf-Pros ausmessen und ideal an Ihre Bedürfnisse anpassen.
Die Schuster&Lubenau Academy hat unterschiedliche Griffe für Sie zur Auswahl. Bei normalen Eisen kostet ein neuer Griff inklusive Montage ab 15€. Puttergriffe sind etwas teurer und der Preis ist von den unterschiedlichen Modellen abhängig.
Lassen Sie sich einfach von Justin Walsh oder Nik Pauli individuell beraten.

• Justin Walsh

• Nik Pauli